Kreistagswahl

Der Kreistag wird alle fünf Jahre von der wahlberechtigten Kreisbevölkerung gewählt. Wahlberechtigt sind die Einwohner des Landkreises, die Deutsche oder EU-Ausländer sind, das 16. Lebensjahr vollendet haben und seit mindestens drei Monaten im Landkreis wohnen. Das Mindestalter für die Wählbarkeit wurde vor der Kreistagswahl 2024 von ehemals 18 Jahren auf nun 16 Jahre abgesenkt.

Allgemeine Informationen

Die Zahl der zu wählenden Kreisräte hängt von der Einwohnerzahl ab. Bei 261.424 Einwohnern (Stand:30.09.2022) sind bei der Kreistagswahl am 9. Juni 2024 im Landkreis Göppingen 60 Kreisrätinnen und Kreisräte zu wählen. Der derzeitige Kreistag setzt sich aufgrund des Verhältnisausgleichs und daraus resultierender 9 Ausgleichsmandate bereits aus 67 Kreisrätinnen und Kreisräten zusammen, wobei auch bei der Wahl 2024 mit einer in Abhängigkeit des Wahlergebnisses entstehenden Anzahl an Ausgleichsmandaten zu rechnen ist. 

Nähere Informationen und Ergebnisse zur Wahl am 9. Juni 2024 erhalten Sie auf unser Seite Wahlen und Abstimmungen.

Wahlergebnisse im Landkreis Göppingen

Das endgültige Ergebnis 2019 im Landkreis Göppingen wurde am 19.06.2019 durch den Kreiswahlausschuss festgestellt.  Das Ergebnis finden Sie - ebenso wie die Ergebnisse der vorherigen beiden Kreistagswahlen auf den jeweiligen Info-Seiten zur Wahl.

Wahlkreise

Wahlbezirke 2024

Informationen für die Bürgermeisterämter

Wahlplattform (Bereich für die Bürgermeisterämter des Landkreises Göppingen)

Zuständiges Amt

Hauptamt

Rechtsgrundlagen

Weiterführende Informationen