Baustelleninformationen

Hier erhalten Sie als Verkehrsteilnehmer Informationen über aktuelle Baustellen im Landkreis Göppingen.

Als Verkehrsteilnehmer möchten wir Sie hier über Straßenbauarbeiten informieren, die sich wesentlich auf den Verkehr im Landkreis Göppingen auswirken und zu Behinderungen führen können.
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir nur Informationen zu Baustellen bereitstellen können, welche die klassifizierten Straßen - also Bundes-, Landes- oder Kreisstraßen- betreffen und bei denen die Auswirkungen auf den Verkehrsfluss mindestens 10 Tage andauern. 
Bitte beachten Sie, dass im Bereich der drei Großen Kreisstädte Geislingen, Göppingen und Eislingen Baustellen auftreten können, die hier nicht genannt sind.

Weitere Informationen zu Behinderungen durch Straßenbauarbeiten oder allgemeine Informationen zur Verkehrslage im Landkreis und in Baden-Württemberg können Sie über die unten stehenden Links erhalten.

Aktuelle Baustellen im Landkreis Göppingen

Kreisstraße 1414 zwischen B 297 Albershausen und Uhingen-Sparwiesen

Die Kreisstraße K 1414 zwischen Albershausen und Uhingen-Sparwiesen wird ausgebaut. Dabei wird der gesamte Straßenkörper inklusive der Entwässerungseinrichtungen erneuert. Die Brücke über den Butzbach bleibt erhalten und wird instandgesetzt.
In der Ortsdurchfahrt Albershausen werden Wasserleitungs- und Gasleitungs- mit Hausanschlussarbeiten ab der Einmündung Sparwieser Straße/ Wolfhaldenweg bis zum Ortsende/ Kornbergstraße durchgeführt. Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite sind die Bauarbeiten nur unter Vollsperrung möglich. Der Streckenabschnitt wird daher ab Montag, den 07. August 2017 bis Ende des Jahres gesperrt.
Für die Anlieger ist eine innerörtliche Umleitung über die Kornbergstraße vorhanden.
Der Verkehr von und nach Albershausen wird solange über die B 297 und Kreisstraße 1415 Uhingen-Sparwiesen umgeleitet.
 
Das Straßenbauamt der Landkreise Esslingen und Göppingen bittet für die Verkehrsbehinderungen um Verständnis.


Felsberäumung auf der L1200 Wiesensteig - Neidlingen

Auf der Landesstraße L1200 zwischen Wiesensteig und Neidlingen muss zur Aufrechterhaltung der Verkehrssicherheit eine Felsberäumung durchgeführt werden.
Für die Maßnahme ist eine Vollsperrung im Zeitraum vom 01.08. bis einschließlich 17.08.2017 vorgesehen. Je nach Arbeitsfortschritt kann die L1200 eventuell auch wieder früher für den Verkehr geöffnet werden. Nach ca. 3 Arbeitstagen kann die Baustelle bis zum Abzweig Bläsihöfe verkürzt werden.
Der Verkehr wird umgeleitet über Westerheim – Donnstetten – Schopfloch nach Neidlingen.
 
Die jetzt anstehenden Arbeiten stehen nicht im Zusammenhang mit der kürzlich notwendigen jedoch nicht vorhersehbaren Sperrung des Streckenabschnitts wegen einer eingebrochenen Straßenunterquerung. Eine kurzfristige Bündelung beider Sperrungen war leider nicht möglich.
  
Das Straßenbauamt der Landkreise Esslingen und Göppingen bittet die Verkehrsteilnehmer für die verkehrlichen Einschränkungen um Verständnis.


Weiterführende Informationen