Wichtige Mitteilung

Corona-Virus Schutzmaßnahme:

+++ Für den Zutritt und den Aufenthalt im Landratsamt ist eine Mund- und Nasenbedeckung (MNB) erforderlich +++
Ab 01.07.2020 ist das Betreten des Landratsamts auch ohne Terminvereinbarung unter Beachtung der ausgeschilderten Corona-Schutzmaßnahmen möglich. Die Online-Terminvereinbarung für die Kfz-Zulassungsstelle und die Führerscheinstelle wird empfohlen.
Das Betreten des Gesundheitsamts ist aktuell nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

STADTRADELN im Landkreis Göppingen 2020 - 60 Tonnen CO2-Vermeidung und ein neuer Kilometer-Rekord

Das Ergebnis steht fest! Vom 11.07. bis 31.07. haben die Aktionsteilnehmer 405.506 Radfahr-Kilometer gesammelt.

Pressemitteilung vom 13.08.2020 – Bei der Aktion „Stadtradeln“ des Klima-Bündnis traten Einwohnerinnen und Einwohner des Landkreises Göppingen drei Wochen lang für ein besseres Klima in die Pedale und konnten mit erstmals über vierhunderttausend geradelten Kilometern einen neuen Rekord aufstellen.
Somit wurde der Vorjahresrekord um + 44.000 Kilometer überboten. Im Aktionszeitraum haben insgesamt 1.497 RadfahrerInnen beachtliche 60 Tonnen CO2 eingespart.

Was bedeutet dies eigentlich genau? Um eine einzige Tonne CO2 zu kompensieren, müssten lt. www.co2-online.de jährlich rund 80 Bäume gepflanzt werden. Bei 60 Tonnen wären das schon über 4.800 Bäume im Jahr. Eine beachtliche Leistung also, die unsere Stadtradler im Landkreis an CO2 einsparen konnten!

“Dies ist eine sehr gute Bilanz für den Landkreis, zu der auch die Unterstützung verschiedener Teilnehmer-Teams durch einzelne Werbe-Aktivitäten beigetragen hat.”, so Sissy Habig, Verkehrsplanerin beim Landratsamt Göppingen. Sie ergänzt: “Ich möchte alle Teilnehmer und Interessierte dazu motivieren, sich nun nicht auf Erreichtem auszuruhen. Wir dürfen nicht nachlassen, was das Umdenken hin zu einem klimabewussteren Mobilitätsverhalten angeht.”
Zusammen mit dem Landkreis beteiligten sich elf Städte und Gemeinden mit insgesamt 87 Teams an der Kampagne.

Die 261 Teilnehmer des Teams “ADFC Lautertal - Mittlere Fils” erradelten mit stolzen 84.731 km erneut den Spitzenplatz in der absoluten Wertung. In der pro-Kopf-Relation haben die Mitglieder des Teams “HAGELIX” im Schnitt 1.296 km zurückgelegt und erreichten hier den ersten Platz.

In der Schulkategorie erradelte sich der “Schulverbund Süßen” mit durchschnittlich 429 km pro Kopf den Sieg.

Zum Ende des Wettbewerbs werden auch in diesem Jahr die besten Teams prämiert. Die offizielle Siegerehrung der Teams im Landkreis Göppingen findet im Herbst 2020 statt.

Unter den 1.428 Teilnehmerkommunen Deutschlands steht der Landkreis Göppingen bei den absoluten Kilometern pro Kommune aktuell auf Platz 39. Dies kann sich allerdings bis zum Ende der Aktion im Herbst noch ändern, da noch nicht alle Teilnehmerkommunen ihre Stadtradel-Aktion durchgeführt haben. Alle Rankings und Übersichten können jederzeit unter www.stadtradeln.de eingesehen werden.

Ansprechpartnerin

Amt für Mobilität und Verkehrsinfrastruktur
Sissy Habig
Telefon 07161 202-5512
Telefax 07161 202-5190
E-Mail mobilitaet@lkgp.de

Weitere Informationen

Amt für Mobilität und Verkehrsinfrastruktur