Wichtige Hinweise

Aktuelle Regelungen:
Es gelten im Landkreis Göppingen weiterhin die Regeln der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg. Diese beinhalten auch Ausgangsbeschränkungen. Es gelten weiterhin alle einschränkenden Maßnahmen des Landes, auch diese, die bei einer Inzidenz von über 100 und über 200 greifen. Im Landkreis Göppingen liegt die Inzidenz derzeit über 200.

Ihr Besuch im Landratsamt:
Auf Grund von Corona-Schutzmaßnahmen kann das Landratsamt momentan nur nach vorheriger Terminvereinbarung betreten werden. Bitte beachten Sie unsere aktuellen Informationen zum Coronavirus auf unserer Corona-Infoseite.

Öffnung Parkhaus Landratsamt für externe Nutzer ab dem 15.03.2021

Pressemitteilung 11.03.2021 – Das neu errichtete Parkhaus am Landratsamt in Göppingen wird ab dem 15.03.2021 auch für Besucherinnen und Besucher des Landratsamts und andere externe Nutzer geöffnet.

"Ich freue mich, dass wir mit der Öffnung des Parkhauses für Externe zukünftig auch den Besucherinnen und Besuchern des Landratsamtes ein attraktives Parkangebot machen können und die Erreichbarkeit unseres Hauses damit weiter verbessern", so Landrat Edgar Wolff.
Die Parkplatzsuche am Landratsamt war in der Vergangenheit ein schwieriges Unterfangen, insbesondere nachdem der bisherige Besucherparkplatz durch die Bautätigkeit am Landratsamt verkleinert werden musste. Im neuen Parkhaus stehen nun während der Öffnungszeiten des Landratsamtes insgesamt 100 Parkplätze für Kurzzeitparker zur Verfügung. In den Abendzeiten und am Wochenende erhöht sich diese Zahl sogar auf bis zu 250 Plätze.
 
Im Januar 2020 startete der Bau des Parkhauses, die Fertigstellung des Gebäudes erfolgte noch vor Weihnachten 2020. Im Januar und Februar 2021 wurde die technische Parkhausausstattung installiert. Die Arbeiten an den Außenanlagen wurden ebenfalls Anfang des Jahres aufgenommen und werden voraussichtlich noch bis Mai 2021 andauern.
 
Der Parkhausbetrieb wurde für die Beschäftigten des Landratsamtes bereits am 01.03.2021 aufgenommen, der Dienstfahrzeugbetrieb aus dem Parkhaus startete am 08.03.2021. Mit der Freigabe des Parkhauses für Externe steht das Parkhaus nun allen Nutzergruppen offen.

„Ich bin überzeugt, dass wir mit der vollständigen Inbetriebnahme des Parkhauses einen wichtigen Beitrag zur Verringerung des Parkdrucks im Umfeld des Landratsamts und zur Verbesserung der Parksituation in der Stadt Göppingen leisten werden“, so Landrat Wolff abschließend.

Weitere Informationen

Für die Kurzzeitparker gelten folgende Tarife:

  • Tagestarif 07:00 - 21:00 Uhr

    Parkdauer               Tarif
    bis 30 min                0,50 €
    bis 1 Stunde            1,50 €
    bis 2 Stunden          2,00 €
    bis 3 Stunden          3,00 €
    bis 4 Stunden          4,00 €
    bis 5 Stunden          5,00 €
    bis 6 Stunden          6,00 €
    bis 7 Stunden          7,00 €
    bis 8 Stunden          7,50 €
    bis 9 Stunden          7,50 €
    bis 10 Stunden        7,50 €
    bis 11 Stunden        7,50 €
    bis 12 Stunden        7,50 €
    bis 14 Stunden        7,50 €

  • Nachttarif 21:00 - 07:00 Uhr

    Parkdauer              Tarif
    bis 2 Stunden         0,50 €
    bis 4 Stunden         1,00 €
    bis 6 Stunden         2,00 €
    bis 8 Stunden         3,00 €
    bis 10 Stunden       4,00 €

Im Parkhaus stehen insgesamt 295 Parkplätze zur Verfügung, davon 167 Parkplätze für die Beschäftigten des Landratsamtes, 28 Parkplätze für Dienstfahrzeuge und 100 Parkplätze für externe Kurzzeitparker. Noch nicht entschieden ist die Frage, ob auch externe Dauerparker einen Stellplatz im Parkhaus anmieten können. Eine Entscheidung hierzu wird frühestens im Juni 2021 getroffen.

Für Besucherinnen und Besucher des Landratsamtes ist zu beachten, dass der bisherige Besucherparkplatz hinter dem Landratsamt ab dem 15.03.2021 geschlossen wird. Die Ein-und Ausfahrt in das Parkhaus erfolgen zunächst über die Schulerburgstraße. Externe Kurzzeitparker werden gebeten, vorranging die Parkebenen -1, 0, 1 und 2 im Parkhaus zu nutzen. Aufgrund der Corona-Pandemie können die Besucherinnen und Besucher das Landratsamt nur über den Eingang an der Lorcher Straße betreten. Der Weg vom Parkhaus über die Schulerburgstraße zum Eingang des Landratsamts ist ausgeschildert.

Ansprechpartner

Amt für Hochbau, Gebäudemanagement und Straßen
Ansprechpartner: Stefan Kraft
Telefon: 07161 202-3300
Telefax: 07161 202-3390
E-Mail: hochbau-liegenschaften@lkgp.de

Weitere Informationen

Amt für Hochbau, Gebäudemanagement und Straßen