Wichtige Hinweise

Aktuelle Regelungen:
Es gelten im Landkreis Göppingen die Regeln der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg. Diese beinhalten auch Ausgangsbeschränkungen.

Ihr Besuch im Landratsamt:
Auf Grund von Corona-Schutzmaßnahmen kann das Landratsamt momentan nur nach vorheriger Terminvereinbarung betreten werden. Bitte beachten Sie unsere aktuellen Informationen zum Coronavirus auf unserer Corona-Infoseite.

Gemeindepsychiatrisches Zentrum in Geislingen bezieht neue Räumlichkeiten in der Richthofenstr. 38

Pressemitteilung 05.05.2021 - Die Räume der ehemaligen KITA der Helfenstein-Klinik in der Richthofenstr. 38 in Geislingen wurden barrierefrei umgebaut. Inzwischen ist die Tagesstätte Lichtblick für psychisch kranke Menschen dort eingezogen.

Wie bisher befindet sich in den Räumlichkeiten auch das Büro des Sozialpsychiatrischen Dienstes, dort werden Klienten und deren Angehörige beraten und Gruppenangebote wie beispielsweise der Frühstückstreff, durchgeführt.

Termine für Klienten des Ambulant Betreuten Wohnens von Viadukt können nun auch in Geislingen vereinbart werden. Die Ergänzende unabhängige Beratungsstelle (EUTB) ist ebenfalls regelmäßig mit Sprechstunden vor Ort.

Mit dem Umzug wird ein lang gehegter Wunsch des Trägers Viadukt Hilfen für Psychisch Kranke e.V., nach größeren, helleren und funktionelleren Räumlichkeiten für die Begleitung von psychisch kranken Menschen in ihrem Alltag, Wirklichkeit. Viadukt betreibt die Tagesstätte für psychisch kranke Menschen schon seit vielen Jahren im Auftrag des Landkreises als niedrigschwellige Begegnungsstätte im Rahmen der gemeindepsychiatrischen Versorgung. Die Tagesstätte bietet den Besuchern neben einem Mittagessen unterschiedliche Angebote zur Tagesstrukturierung.
„Wir freuen uns, dass wir jetzt genügend Platz haben, um den steigenden Besucherzahlen gerecht werden können“, sagt Elisabeth Killermann, eine der Geschäftsführerinnen des Viadukt e.V.

„Mit dem Umzug des Gemeindepsychiatrischen Zentrums in größere Räumlichkeiten wird eine weitere Handlungsempfehlung des Teilhabeplans für Menschen mit Behinderung umgesetzt und die gemeindespsychiatrische Versorgung kann weiterentwickelt werden“, freut sich Rudolf Dangelmayr, Dezernent für Jugend und Soziales des Landkreises Göppingen.
Das Gemeindepsychiatrische Zentrum in der Richthofenstr. 38 ist von Montag bis Freitag ab 9.00 Uhr geöffnet und unter der Telefon-Nr. 07331 441289 erreichbar.
Telefon-Nr. des Sozialpsychiatrischen Dienstes (SPDG) - Außenstelle Geislingen: 07331 3071-61 bzw. -62
Mehr Informationen zum SPDG/Viadukt finden sich unter www.landkreis-goeppingen.de bzw. www.viadukt-gp.de

Ansprechpartnerin

Sozialplanung Eingliederungshilfe Kreissozialamt
Frau Wagner
Telefon 07161 202-4134
Telefax 07161 202-4190
E-Mail: kreissozialamt@lkgp.de