Untersuchungsprogramm zur Rindertuberkulose in Baden-Württemberg

Nachdem seit Ende 2012 vermehrt Ausbrüche der Rindertuberkulose amtlich festgestellt wurden, sollen im Jahr 2013 mit Hilfe eines vierstufigen Untersuchungsprogramms auch in Baden-Württemberg Untersuchungen auf Tuberkulose im Rahmen des Alpenweideviehverkehrs sowie in Vorzugsmilchbetrieben durchgeführt werden.

Weitere Informationen: