Chancen im Alter

Im Rahmen der Kooperationsreihe „Wie alt bist Du denn?“ spricht Frau Prof. Dr. Annelie Keil am Mittwoch, den 5.11.2014 im Landratsamt Göppingen um 18.00 Uhr im Hohenstaufensaal über die Chancen im Alter.

Frau Prof. Dr. Keil war 1971 an der Gründung der Universität Bremen beteiligt und dort bis zu Ihrer Emeritierung 2004 als Professorin für Sozial- und Gesundheitswissenschaften tätig. Ihr Forschungsschwerpunkt war die Psychosomatik, die Auswirkungen von körperlichen Erkrankungen auf die Seele und die Auswirkungen von seelischen Nöten auf die körperliche Verfassung. In Ihrer persönlichen Lebensgeschichte hat Frau Prof. Dr. Keil Höhen und Tiefen erlebt, ernsthafte Erkrankungen und das Erleben kennt sie nicht nur aus dem Lehrbuch.

Frau Prof. Keil ist ehrenamtlich engagiert, so betreibt sie z.B. eine internationale Suppenküche. Sie aktiv in der Hospizbewegung und hat dazu beigetragen, dass es für diesen Bereich Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten an der Uni Bremen gibt.

Seit 2004 ist sie Trägerin des Bundesverdienstkreuzes am Bande, das ihr für ihre ehrenamtliche Arbeit zur Förderung von Bürgerengagement, Jugendbildung und gesundheitlicher Beratung und Selbsthilfe verliehen wurde.

Ansprechpartnerin :

Gesundheitsamt
Ursula Cichon-Grimm
Dr. Anne Würz
Tel.: 07161 202-1800
Fax: 07161 202-1850
E-Mail