Wichtige Mitteilung

Corona-Virus Schutzmaßnahme:

+++ Für den Zutritt und den Aufenthalt im Landratsamt ist eine Mund- und Nasenbedeckung (MNB) erforderlich +++
Ab 01.07.2020 ist das Betreten des Landratsamts auch ohne Terminvereinbarung unter Beachtung der ausgeschilderten Corona-Schutzmaßnahmen möglich. Die Online-Terminvereinbarung für die Kfz-Zulassungsstelle und die Führerscheinstelle wird empfohlen.
Das Betreten des Gesundheitsamts ist aktuell nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Feste und Ausstellungen

Im Landkreis Göppingen finden v.a. zwischen Frühjahr und Herbst an jedem Wochenende Feste und Hocks statt. Es lohnt sich daher immer einen Blick in den Veranstaltungskalender zu werfen.
Aufgrund der Vielzahl an Angeboten werden hier nur die besucherstärksten Feste genannt. 

Historischer Umzug Maientag Göppingen

Geislingen

Geislinger Hock

Das Geislinger Stadtfest ist ohne jede Frage eines der Highlights im Jahresprogramm der Fünftälerstadt. Drei Tage im Juli wird beim Hock und am Tag der Jugend gefeiert. Die schöne Altstadt Geislingens mit verschiedenen Plätzchen und heimeligen Ecken als Kulisse lädt bei Livekonzerten auf verschiedenen Bühnen und einem vielfältigen kulinarischen Angebot zum Feiern ein.

Weitere Informationen unter: Geislinger Hock 

Göppingen

Maientag

Der Göppinger Maientag ist  eines der ältesten und traditionsreichsten Heimatfeste in Süddeutschland. Seit 1650, um das Ende des Dreißigjährigen Krieges zu feiern, konnte er bis zum heutigen seinen historischen Charakter bewahren und ist einer der Höhepunkte im Festleben der Hohenstaufenstadt. Der Göppinger Maientag beginnt am Freitagabend mit dem Maientagsansingen und dem Festkonzert. Zu seinem traditionellen Kern gehört der große Festumzug am Samstagvormittag ab 10 Uhr mit über 3.500 Mitwirkenden durch die Göppinger Innenstadt. Danach feiert die ganze Stadt auf dem Festgelände vor der EWS  Arena noch bis Montag-abend weiter. Den traditionellen Schlusspunkt des Maientags setzt dann das beein druckende Feuerwerk am Montag nach Einbruch der Dunkelheit.
Termine bis 2022
2021: 18. bis 21. Juni
2022: 27. bis 30. Mai
Weitere Informationen unter: Maientag Göppingen

Stadtfest

Ein  Highlight im Göppinger Festkalender ist das Stadtfest im September. Auf drei Festplätzen, dem Marktplatz, Kornhausplatz und Schlossplatz wird ein unterhaltsames Programm von tollen Musik- und Tanzvorführungen, leckerem Essen und einem bunten Kinderprogramm angeboten. Verbunden sind die Plätze durch eine Vereins- und Spiele-meile. Bands verschiedener Musikstile sorgen für ausgelassene Stimmung. Das alles macht das  Göppinger Stadtfest zu einem gelungenen Abschluss der Sommerferien.
Weitere Informationen unter: Stadtfest Göppingen

Märklintage und internationale Modellbahnausstellung

Alle zwei Jahre finden im September die Märklintage und die Internationale Modell bahnausstellung IMA an fünf Veranstaltungsorten, welche mit Pendelbussen miteinander verbunden sind, in Göppingen statt. Mit Spiel und Spaß dreht sich an  di esem Wochenende alles rund um die große und kleine Eisenbahn!
Weitere Informationen unter: Märklin

Rechberghausen

Sommernachtsfest

Beim Sommernachtsfest Anfang August tauchen hunderte Fackeln, Teelichter und Feuerschalen den Landschaftspark „Grüne Mitte“ in Rechberghausen in ein funkelndes Lichtermeer. Mit Musikfeuerwerk, atemberaubender Lasershow, Live-Musik, Tanz- und Theatervorstellungen und Gaumenfreuden ist dieses Fest ein Spaß für die ganze Familie in der ganz besonderen Atmosphäre des sommernächtlichen Landschaftsparks.
Termine und weitere Informationen unter: Gemeinde Rechberghausen