Abkochgebot für Trinkwasser im Ortsnetz Weißenstein aufgehoben

Pressemitteilung - Eine Beprobung des Trinkwassers in Weißenstein am Mittwoch, 20. 06.2018, deren Ergebnisse seit heute Nachmittag vorliegen, hat ergeben, dass eine Belastung des Wassers mit Keimen nicht mehr vorliegt. Das Abkochgebot ist damit ab sofort aufgehoben. 

Das Abkochgebot bestand seit Dienstagnachmittag, 19.06.2018, nachdem bei einer Routineuntersuchung des Trinkwassers das Bakterium "Escherichia Coli" (E.coli) mit einer sehr geringen Menge von einer koloniebildenden Einheit nachgewiesen worden war.
Die Untersuchungen des Trinkwassers werden, ebenso die Ursachenforschung, gemeinsam von der Stadt Lauterstein wowie dem Umwelt- und Gesundheitsamt des Landratsamts dennoch weiter fortgesetzt.
Für Fragen stehen die Stadtverwaltung, Herr Bürgermeister Michael Lenz (07332 9669-0) oder das Gesundheitsamt im Landratsamt Göppingen (07161 202-5370) zur Verfügung.

Ansprechpartner
Gesundheitsamt
Telefon: 07161 202-5370
E-Mail