Ausbildungsstart im Landratsamt

Für neun junge Menschen begann am 1. September im Landratsamt Göppingen ein neuer Lebensabschnitt.

Die neuen Auszubildenden mit dem Zentralen Ausbildungsleiter Markus Malcher

Die Einführungsveranstaltung hatten schwerpunktmäßig die Auszubildenden des 2. Ausbildungsjahres vorbereitet. Die neuen Auszubildenden erhielten nähere Informationen zum Landkreis, der Kreisverwaltung sowie hilfreiche Tipps für ihre praktische Ausbildung. Mit dabei waren angehende Beamtinnen des mittleren Verwaltungsdienstes, künftige Verwaltungsfachangestellte, Vermessungstechniker und Forstwirte.Weiter startete ein zukünftiger Bachelor of Arts- Public Management. Zwei weitere Bachelor dieses Studiengangs traten bereits Mitte Juli Ihr Praktikum an. Im Oktober werden nochmals vier Nachwuchskräfte ihr Studium der „Sozialen Arbeit“ beim Landratsamt bzw. im Jobcenter aufnehmen. In den nächsten Wochen und Monaten stehen weitere gemeinsame Veranstaltungen aller Auszubildenden an. Damit möchte der Landkreis das „Wir-Gefühl“ der Auszubildenden untereinander fördern und die Identifikation mit dem Arbeitgeber stärken.Das Landratsamt hat ab Oktober insgesamt 43 Auszubildende und Studierende. Weiter schnuppern jedes Jahr etliche Praktikantinnen und Praktikanten in die vielseitigen Berufsfelder. Nähere Informationen zu den Ausbildungszweigen mit den jeweiligen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartnern sowie Bewerbungsfristen erhalten unter der Rubrik „Karriere“.

Ansprechpartner:

Hauptamt
Markus Malcher
Telefon: 07161 202-382
Fax: 07161 202-398
E-Mail

Weitere Informationen