Kliniken

Leistungsstarke medizinische Versorgung

Der Bevölkerung stehen im Landkreis zwei hochmoderne, gut erreichbare Kliniken auf dem modernsten technischsten Stand zur Verfügung. In den 20 Fachbereichen, die in 4 organisatorische Zentren (I-IV) unterteilt sind, werden jährlich an beiden Standorten insgesamt 100.000 Patienten abmulant und 35.000 Patienten stationär behandelt.

Kliniken des Landkreises - ALB FILS KLINIKEN

kam_Logo ALB FILS KLINIKEN_aktuell

Klinik am Eichert

Die Klinik am Eichert wurde am 15. September 1979 in Betrieb genommen. Insgesamt verfügt die Klinik über 625 Betten.

Luftbild Klinik am Eichert

Anschrift und Kontakt:

Klinik am Eichert
Eichertstraße 3
73035 Göppingen
Tel. +49 7161 64-0
Fax +49 7161 64-1829
E-Mail
Homepage

Helfenstein Klinik

In Geislingen steht der Kreisbevölkerung eine zweite leistungsfähige Klinik zur Verfügung. Das Haus wurde in einer 12-jährigen Bauzeit grundlegend erneuert. Dabei wurden sämtliche Betriebsbereiche auf einen medizinisch leistungsfähigen Standard und eine moderne Ausstattung gebracht. Insgesamt verfügt die Klinik über 150 Betten.

Helfenstein Klinik

Anschrift und Kontakt:

Helfenstein Klinik
Eybstr. 16
73312 Geislingen an der Steige
Tel. +49 7331 23-0
Fax +49 7331 23-488
E-Mail
Homepage

Gesundheitszentrum Geislingen

Gesundheitszentrum Geislingen

Im Jahr 2013 eröffnete direkt neben der Helfensteinklinik das neue Gesundheitszentrum Geislingen. Neben einer Stärkung des Standorts der Helfensteinklinik ging es um eine Verbesserung des ambulanten Angebots sowie um eine Ergänzung des Standorts um wichtige Gesundheitsdienstleister wie Physiotherapie, Apotheke und Sanitätshaus.

Anschrift und Kontakt:
An der Helfensteinklinik
Eybstr. 16
73312 Geislingen
Homepage


Krankenhäuser in privater Trägerschaft

Plankrankenhäuser und ihre Leistungsangebote sind für die Sicherstellung der wohnortnahen Versorgung mittelfristig notwendig. Sie müssen die Vorgaben des baden-württembergischen Krankenhausplanes erfüllen, wirtschaftlich arbeiten und bedarfsgerecht sein.

Klinikum Christophsbad

lkr_christophsbad_logo_neu

Das Akutklinikum ist Bestandteil des Krankenhausbedarfsplans des Landes Baden-Württemberg. Mit insgesamt 750 Betten/Plätzen bietet das Christophsbad ambulante, teilstationäre und vollstationäre Versorgung in den Bereichen: Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Gerontopsychiatrie, Neurologie, Neurophysiologie, Frührehabilitation und Schlafmedizin sowie Geriatrische Rehabilitation und Physikalische Medizin. Für die Kreisbevölkerung steht in Geislingen seit 2009 auch eine Psychiatrische Tagesklinik des Christophsbades zur Verfügung.

lkr_christophsbad

Anschrift und Kontakt:
Christophsbad Göppingen
Faurndauer Straße 6-28
73035 Göppingen
Tel.: +49 7161 601-0
Fax: +49 7161 601-9332
E-Mail
Homepage

Weitere Kliniken

  • Rehaklinik Bad Boll
  • Vinzenz Klinik für Vorsorge und Rehabilitation, Bad Ditzenbach
  • Luise von Marillac Klinik, Onkologische Rehabilitation, Bad Überkingen
  • Privatfrauenklinik Dr. Atassi-Scheller, Göppingen
  • Phlebologisch-chirurgische Klinik Dr. Schnek, Göppingen
  • Staufenklinik (Chirurgie), Göppingen
  • Sternklinik, Geislingen
  • Psychiatrisch-psychotherapeutische Tagesklinik, Geislingen
  • Klinik am Schillerplatz (Oralchirurgie), Göppingen